Ansprechpartner: Heike Hofmann
09738/1217
Webseite
Nachricht schicken
350 €
Anzeigenaufrufe: 1.

Rasse: Beagle
Geschlecht: männlich
Alter: 5 Monate (geb.11 Juni 2021)
Schulterhöhe: 30
Kastriert: noch nicht
Katzenverträglich: ja

Aufenthaltsort: Rumänien

Vermittlung nur an hundeerfahrene Menschen!

Bebe wird aufgrund seiner Behinderung nur an Menschen mit Garten vermittelt!

Unsere Hunde werden nur mit Sicherheitsgeschirr vermittelt!

Bebe ist ein junger, reinrassiger Beagle, der an einer Erbkrankheit leidet als Folge verantwortungsloser Zucht. Diese Krankheit hindert aber seine Lebenseinstellung keinesfalls, denn er ist voller Lebenskraft und Lebensfreude und hofft auf eine liebevolle Familie und ein warmes Zuhause. Die meisten haben geraten, dass Bebe eingeschläfert wird, aber die Besitzer konnten das nicht akzeptieren und sie hoffen dass Bebe doch ein eigenes Zuhause bekommt. Im Moment lebt Bebe in einer Hundepension.
Diese energische, liebevolle Fellnase wurde mit Zerebellärer Kortikalen Abiotrophie (NCCD) geboren. Es ist eine genetisch bedingte neurologische Erkrankung, bei der es zum Absterben bestimmter Nervenzellen im Kleinhirn kommt. Die Erkrankung zeigt sich bei jungen Tieren in Form von Gleichgewichtsstörungen und motorischen Ausfällen. Die Krankheit ist progressiv; die Entwicklung der Krankheit ist jedoch langsam. Man kennt im Augenblick kein Heilmittel, aber gutes Futter, Vitamine und Ergänzungsmittel helfen sehr! Es gibt aber viele Hunde, die mit dieser Krankheit leben und ein fast normales Leben führen.
Bebe wurde gründlich untersucht und leidet an keinen Seh- oder Hörstörungen, sondern hat Gleichgewichtsprobleme und eine schlechte Tiefenwahrnehmung, sowie eine unpräzise Kapazität Raum und Entfernung einzuschätzen. Man kann eine leicht steife oder überhöhte Gangart bemerken. Auch wenn seine Bewegungen ungewöhnlich aussehen, zeigt sich Bebe täglich als Held, denn er ist hartnäckig und gibt nie auf! Jeder ungelungener Sprung oder Sprint spornt ihn an, es noch einmal und noch einmal zu versuchen, bis er ans Ziel kommt. Seine Entschlossenheit und Energie sind unendlich und nichts kann ihn aufhalten!
Dieser junge Kerl verlangt kein Mitleid, sondern akzeptiert sich selbst so, wie er ist und möchte, dass auch andere ihn so annehmen, wie er ist. Aus seiner Sicht ist nichts verkehrt mit ihm, deswegen ist er immer wohl drauf, freundlich, verspielt und genießt einfach das Leben.
Gegenüber Menschen ist er total offen und sucht ihre Nähe und Streicheleinheiten. Unbekannte Personen sind kein Grund zur Sorge für ihn! Im Gegenteil! Er schließt sehr schnell Freundschaften mit neuen Leuten, auch wenn er ganz kurz am Anfang etwas zurückhaltend wirkt. Kinder hat er auch ganz gern, besonders wenn sie ihn liebevoll streicheln oder mit ihm herumrennen.
Andere Hunde sind Grund zur Freude für ihn. Auch wenn andere Hunde vielleicht anfangs in die Irre geführt werden können von seinen ungewöhnlichen Bewegungen, bleibt Bebe immer ihnen gegenüber freundlich und hat eine warme Ausstrahlung. Katzen sind Grund zur Neugier! Er ist ihnen gegenüber offen und freundlich.
Spezifische Ängste hat er nicht! Baden ist jedoch keine Aktivität, die Grund zur Freude für ihn darstellt. Mit der Zeit und mit Geduld kann er noch lernen, dass Baden total entspannend sein kann.
Kein Grund zur Angst, aber ein kleines Hindernis sind für ihn Hänge oder steile, ungleichmäßige Stellen oder z.B. ein rutschiger Boden. Er verliert sein Gleichgewicht, steht aber rasch wieder auf und versucht es erneut, bis er jene steile Stelle meistert. Er braucht eine Familie, die auf diese Details achtet und ihn mit Geduld durch den Alltag steuert. Treppen sind auch für Hunde, die nicht an neurologischen Krankheiten leiden, manchmal eine Herausforderung; für Bebe umso mehr, aber glücklicherweise kein Grund zur Angst oder Stress für ihn. Seine zukünftige Familie sollte in Betracht ziehen, dass Treppensteigen/-hinuntersteigen (z.B. in einem Wohnblock) nicht zu seinen Stärken gehört. Außerdem wird Bebe Hilfe benötigen, bis er seine neue Umgebung kennenlernt und sich im Haus zurechtfindet.
Dieser Jüngling hat noch seine Schwierigkeiten mit der Leine. Er akzeptiert sie zwar und hat Spaß am Gassigehen und Erforschen, braucht aber noch ein wenig Übung.
Bebe ist noch nicht 100% stubenrein, soll aber mit der Zeit auch das meistern! Im Haus verhält er sich ruhig, ist neugierig und offen.
Im Auto verhält er sich auch ruhig. Zwar hat er in seinem jungen Leben soweit nur ein paar Autofahrten hinter sich, kann man schon schließen, dass er keinesfalls reisekrank oder beängstigt während der Fahrt wirkt.
Bebe kann ein normales Hundeleben haben! Er braucht eine liebevolle Familie, die ihn weiterhin unterstützt, daran fest zu glauben, dass das Leben schön sein kann, auch wenn ab und zu ein steiler Hang in Sicht ist. Er hat Freude am Leben und verdient ein Zuhause, wo er aufblühen kann und wo man ihn mit Geduld und Einfühlsamkeit durch den Alltag steuert.
Es gibt viele Hunde mit neurologischen Störungen, die ein volles Leben genießen! Ein berühmter Hund in den sozialen Medien,


Weitere Anzeigen:

Bist Du auf der Suche nach einem Beagle Welpen, Beagle Mix, Beagle Deckrüden oder möchtest Du einem Beagle In Not helfen? Hier gibt es Beagle Anzeigen.
01.10.2021

MANOLI ♥ – schüchternes Schlappohr sucht ruhiges Zuhause - ** PS im Rhein-Main-Gebiet **

❤️ Unsere MANOLI ist zwar kein Beagle, hat aber durchaus ähnliche Eigenschaften und ist von ähnlicher kompakter, robuster Statur ❤️…
Preis: 350 € Aufrufe: 4
01.10.2021
22.11.2021

Wer gibt dem behinderten Bebe ein Zuhause

Rasse: Beagle Geschlecht: männlich Alter: 5 Monate (geb.11 Juni 2021) Schulterhöhe: 30 Kastriert: noch nicht Katzenverträglich: ja Aufenthaltsort: Rumänien Vermittlung…
Preis: 350 € Aufrufe: 1
22.11.2021
18.11.2021

Notfall: 2 Hündinnen suchen dringend neues Zuhause

2 kleine Hündinnen, Mutter und Tochter, suchen dringend ein neues Zuhause, da ihr Frauchen schwer erkrankt ist. Beide hängen sehr…
Preis: 430 € Aufrufe: 1
18.11.2021
16.11.2021

Checky sucht ein liebevolles Zuhause

Checky wurde von Ancsa und Jozsi aus der überfüllten Tötung gerettet. Sein Besitzer hatten ihn und vier weitere Hunde dort…
Preis: 360 € Aufrufe: 12
16.11.2021
22.08.2020

zarte Beagle-Mix-Mädchen JETTE

Jette ist ein zarte und noch schüchterne junge Beaglemix-Dame. Im Alltag ist sie noch etwas zurückhaltend und manchmal auch misstrauisch.…
Preis: 350 € Aufrufe: 8291
22.08.2020