Beagle Pflege


Sind Sie auf der Suche nach einem Beagle Welpen, Beagle Mix Welpen, Beagle Deckrüden oder möchten Sie einem Beagle in Not helfen? Hier gibt es kostenlose Beagle Anzeigen.

Die Pflege des Beagles


Sie erwägen – oder haben sich entschieden, Ihr Leben mit einem quicklebendigen, fröhlichen Beagle Hund zu teilen?

Dann haben Sie bewegte Zeiten vor sich.

Damit Ihr vierbeiniger, freundlich-fröhlicher Gefährte sich auch in seinem Hundeleben auf lange Sicht rundum wohlfühlt, sollten Sie ihn möglichst pfleglich behandeln: Diese regelmäßigen Pflegemaßnahmen sind zur Gesunderhaltung eines Beagles empfehlenswert:

Beaglepflege – die Grundlagen

  • Die regelmäßige Fellpflege
  • Baden – nur wenn unbedingt erforderlich
  • Das Putzen der Ohren
  • Die Säuberung der Augen
  • Die Gebisspflege
  • Die Krallen –  Pfotenpflege
Beagle Pflege: Zähne, Fell, Augen, Ohren
Beagle Pflege: die Zähne, das Fell, die Augen, die Ohren. Diese Stellen sollten Sie beim Beagle regelmässig kontrollieren und pflegen!

Was “Hänschen” lernt…

Beagles sind sehr intelligente Hunde und lernen schnell (wenn sie Lust dazu haben). Wenn Sie Ihren Beagle Welpen schon früh spielerisch – beispielsweise an die Zahnpflege – gewöhnen, gehört dieser Vorgang für Ihren erwachsenen Beagle zur Normalität.

Auch hier können Sie sich die ausgeprägte Lust der Beagles auf alles Essbare zunutze machen: Ein – oder besser mehrere Leckerlis an der richtigen Stelle des Lernprogramms lassen Ihren Hund zum “Überflieger” werden.

Die Pflege des Fells

Ihr Beagle verfügt über ein kurzes, dichtes und glänzendes Fellkleid, das ihn unempfindlich gegen fast alle Unbilden der Witterung macht – unerlässlich für einen Jagdhund.

Beagle Fell Pflege
Was ist bei der Beagle Fellpflege zu beachten? Benötigt der Beagle einen Furrminator?

Das Haar Ihres Beagles ist ziemlich starr und stark. Es lässt sich nur schwer aus Polster & Co. entfernen. Zur Pflege des Fells benötigen Sie eine Bürste oder ein Gerät, mit dem Sie die abgestorbenen Haare entfernen und die Unterwolle aus dem Beaglefell ausdünnen:

Hierfür leistet beispielsweise ein Furminator oder ein Striegel gute Dienste. In der Regel reicht es aus, die Prozedur einmal wöchentlich zu vollziehen. Sollte Ihr Beagle allerdings bei einem langen Spaziergang durch Wald und Feld seiner Lieblingsbeschäftigung (Siehe Beagle beschäftigen) nachgegangen – und durchs Gebüsch und Unterholz gestreunt sein, könnten die Kameraden Zecke & Co. die Gelegenheit genutzt haben, sich im Fell Ihres Hundes einzunisten und sich gütlich zu tun.

Ein wachsamer Blick aufs Fell ist daher nach dem Auslauf angebracht, um die Plagegeister nicht erst zum Zuge kommen zu lassen. Apropos Fell – zur wärmeren Jahreszeit hin verliert der Beagle Hund eine Menge Haar – und auch der Wechsel in die kalte Jahreszeit wird Ihnen einen haarigen Hund bescheren.

Sie können den Haarwechsel unterstützen und die lästigen Haare überall in der Wohnung minimieren, wenn Sie den Hund in dieser Zeit täglich striegeln und damit das lose Haar aus dem Fell herausholen.

Empfehlung zur Fellpflege Furminator

Fellpflege Rhodesian Ridgeback
Empfehlung für die Fellpflege des Beagle: Furminator

Zur Fellpflege des Beagle ist der Furminator ideal. Diese Gründe sprechen für den Furminator:

  • Der Hund genießt das Striegeln, da es sehr angenehm für ihn ist.
  • Es werden sehr viele Haare entfernt. Damit haben Sie weniger Haare in der Wohnung
  • Ideal für kurzes und mittellanges Fell
  • Entfernt Staub und lose Haare, ohne das Fell zu beschädigen
  • Gummi-Noppen regen die Talgdrüsen an und sorgen so für ein gesundes Haarkleid
  • Der handgerecht geformte Griff liegt sicher und bequem in der Hand
  • Aus antimikrobiellem Kunststoff zum Schutz vor Keimen und Bakterien

Hier gibt es mehr Infos zum Furminator.

Was beim Fellwechsel beachtet werden sollte

Auch beim saisonalen Fellwechsel präsentiert sich der Beagle als pflegeleicht. In dieser Zeit sollten Sie ihn regelmäßig bzw. bei Bedarf mehrmals in der Woche bürsten. So wird der Fellwechsel aktiv unterstützt und Sie können sich über weniger Haare in der Wohnung freuen. Beim Bürsten können Sie gleichzeitig auch ab und zu einen Blick auf die Ohren werfen, doch dazu später mehr.

Glänzendes Fell

Ein besonders glänzendes Fellkleid bekommt Ihr Hund übrigens durch die Zugabe von etwas Olivenöl und Bierhefe zum Beagle Futter.
Weiteres “Ungemach” droht – diesmal für Ihren Geruchssinn: Beagles wälzen sich gern im Dreck, in totem Fisch und ähnlich Unbekömmlichem – auch im Kot anderer Tiere. Das hat einen handfesten Grund. Sie parfümieren” sich auf diese Weise. Sie legen eine Art “Tarnkappe” an für das Wild, das Sie so gerne im freien Gelände jagen würden (wenn man sie ließe).

Die menschliche Nase ist von derlei Parfüm eher weniger beglückt und so kommen wir schnell zum nächsten Thema:

Beagle Zähne putzen

Das Beagle Gebiss braucht ebenfalls Pflege, damit der Hund nicht im Alter unter Zahnschäden leiden muss.

Kauknochen für gesunde Beagle Zähne
Kauknochen sind für gesunde Beagle Zähne eine optimale Grundlage.

Mit Geduld – und wenn Sie bereits den Welpen daran gewöhnen – können Sie auch einem Beagle beibringen, bei der täglichen Prozedur des Zähneputzens stillzuhalten.

Achten Sie auch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung und geben Sie den Beaglezähnen ordentlich was zum BeißenKauknochen und Kauspielzeuge tragen zur Gesundheit des Gebisses bei.

Beagle Zähne untersuchen
Prüfen Sie die Beagle Zähne regelmäßig auf Verunreinigungen!

Einmal wöchentlich sollten Sie die Maulhöhle Ihres Beagles inspizieren.

Bei Welpen ist die Überwachung des Zahnwechsels durch den Tierarzt empfehlenswert, falls Fehlstellungen auftreten. Im Übrigen gibt es auch spezielle Hundenahrung, die die Plaquebildung auf den Zähnen verringert.

Eine verantwortliche Gebisspflege erspart Ihrem Hund besonders im fortgeschrittenen Alter Schmerzen und Sie müssen weniger finanzielle Mittel für den Tierarzt aufwenden.


Beagle Zähne putzen mit der Ultraschallbürste

Hat Ihr Beagle Zahnprobleme? Nicht alle Hunde haben Zahnprobleme. Sehr häufig ist beim Beagle Zahnstein anzufinden. Wie kann ich effektiv und kostengünstig beim Beagle den Zahnstein entfernen?

Relativ neu auf dem Markt sind Ultraschallbürsten für Hunde. Ultraschall revolutioniert die Zahnpflege für den Beagle. Emmi-Pet hat dazu eine spezielle Hundezahnbürste entwickelt.

Emmi Pet Hundezahnbürste
Emmi Pet 

Die Emmi-Pet Bürste hat einige wesentliche Vorteile:

  • reinigt bewegungslos und äußerst effektiv die Beagle Zähne mit Ultraschall und einer speziellen Mikrobläschen-Zahncreme.
  • Ultraschall beseitigt zusammen mit Mikrobläschen zuverlässig Plaque, Bakterien, Zahnstein und Maulhöhlenerkrankungen
  • der Ultraschall vernichtet Bakterien und wirkt bis zu 12mm tief in Zahnfleischtaschen.
  • Die emmi-pet Ultraschall-Zahnbürste ist der neue, wirksame Weg, die Beagle Zähne gesund zu erhalten.
  • Kein Bürsten/Schrubben wie mit anderen Zahnbürsten! Die Borsten dienen nur als Ultraschallleiter und als Auftrage-Instrument für die Zahnpasta.
  • Emmi-pet ist eine „bewegungslose Zahnbürste” = sanfte Zahnreinigung
  • Keine Schmerzen oder Reizungen des Zahnfleisches
  • Einsparung von Tierarztkosten, da Ihr Beagle jetzt gesündere Zähne hat (Kosteneinsparung!)
  • Keine Narkose nötig
  • Bei Bedarf kann die Zahnbürste auch für den Menschen benutzt werden

So funktioniert die Emmi-Pet Zahnbürste beim Beagle Zähne putzen:

Zahnpasta für Hunde
Zahnpasta für Hunde

Ultraschall und Emmi-dent Zahnpasta bilden in jeder Millisekunde Millionen neuer Mikrobläschen, die implodieren und reinigen.

Die Mikrobläschen sind bis zu 1.000 mal kleiner als die Bläschen anderer Zahnpastasorten.

Aufgrund dieser Eigenschaft dringen sie überall in Zwischenräume und kleinste Haarrisse im Zahnschmelz ein, um dort zu reinigen.

Die Kraft der Implosionen zerstört die Membran der Bakterien und Keime, so dass diese abgetötet werden.

Dieser Implosions-Prozess setzt sich fort, solange Ultraschall im Bürstenkopf erzeugt wird. Eine optimierte Zahnpflege für Ihren Beagle.

Emmi-pet wirkt zuverlässig bei folgenden Beagle Zahnprobleme:

  • Zahnfleischentzündungen
  • Parodontitis
  • Beagle Zahnstein, Zahnsteinbildung
  • Maulgeruch

Hier geht es zum Emmi-pet Online Shop

Folgende Bilder zeigen den Vorher-Nachher Effekt:

Emmi Pet Vorher Nachher
Emmi Pet Vorher Nachher

Erfahrungsbericht Emmi-Pet, Renate Pomp, Mönchengladbach

„Mein Hund Bangos musste mit 2 Jahren in Vollnarkose gelegt werden weil bei ihm eine Zahnsteinbehandlung gemacht werden musste.

Erfahrungsbericht Emmi Pet Zahnbürste
Erfahrungsbericht Emmi Pet Zahnbürste

Da sich durch seine Speichelzusammensetzung immer wieder neuer Zahnstein bildet, sollte er mit 3 1/2 Jahren erneut in Narkose gelegt werden.

Durch regelmäßiges Beschallen mit der Emmi-Pet blieb ihm dies erspart.

Beim letzten Tierarztbesuch konnte der Tierarzt nicht glauben, wie sauber seine Zähne geworden sind.

Am 12. und 13. April 2014 habe ich mit einigen Kolleginnen und Kollegen die Emmi-Pet Ultraschall Zahnbürste für Tiere auf einer Tiermesse in Mönchengladbach präsentiert. Mehreren Hunden habe ich die Zähne beschallt. Bei einigen Hunden war zuerst Zappeln angesagt.

Doch nach kurzer Zeit wurden sie ruhig und haben das Beschallen regelrecht genossen. Die Presse, die vor Ort war, erwähnte am nächsten Tag unser Produkt in einem Zeitungsbericht.“

https://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/rinderohr-und-ultraschall-fuer-den-hund-aid-1.4174296

Hundezahnbürste Emmi Pet
Hundezahnbürste Emmi Pet

Hier geht es zum Emmi-pet Online Shop


Die Badeprozedur

Einen Beagle baden
Den Beagle sollten sie wirklich nur im äußersten Notfall baden! Daher eher nicht den Beagle baden!

Kommt Ihr Beagle arg müffelig vom Spaziergang zurück, gibt es keine Alternative zur Badewanne. Das Baden des Hundes sollten Sie jedoch wirklich auf extreme Situationen beschränken, denn ein Hundefell hat seine ganz eigene “Imprägnierung” und die normale Fellpflege reicht in der Regel aus, um Staub und Schmutzreste zu entfernen.

 

Wenn Sie Ihren “Stinkmorchelhund” trotzdem baden müssen, verwenden Sie bitte spezielles Hundeshampoo oder ph-neutrales und geruchsneutrales Shampoo und achten Sie penibel darauf, dass kein Wasser in die die Gehörgänge kommt.

Das Badewasser sollte nur lauwarm – nicht zu heiß – sein.

Die Ohren putzen

Pflege der Beagle Ohren
Die Ohren des Beagle brauchen besondere Pflege. Aber Vorsicht! Die Ohren sind sehr sensibel!

Die charmanten, weichen Schlappohren des Beagles liegen eng am Kopf an. Die Ohreninnenräume werden dadurch oft nicht ausreichend belüftet.

Bei mangelnder Pflege neigen die Ohren deshalb zu unangenehmen, entzündlichen Prozessen mit schwarzbraunem Ausfluss.

Sie können dieser Erscheinung entgegenwirken, indem Sie die Ohrlappen regelmäßig hochheben und mit einem weichen angefeuchteten Tuch abreiben.

Lassen Sie sich vom Tierarzt in die Ohrenpflege einweihen, dann können Sie auch daheim das innere Ohr reinigen. Vorsicht – Beagleohren sind hochsensibel.

Die Beagleaugen sauber halten

Beim Schnüffeln und Stöbern in Feld und Wald lagert sich meist auch Schmutz im Umfeld der Augen an.

Diese Schmutzablagerungen lassen sich leicht mit einem weichen feuchten Tuch entfernen.

Achten Sie auch darauf, ob Ihr Tier evtl. tränende oder zu trockene Augen hat. In diesem Fall sollten Sie ein Tierarzt konsultieren.

Die Beagle Pfoten und Krallen

Die runden Hundepfoten sind nicht nur knuffig anzusehen, sondern im Vergleich mit anderen Hunderassen auch besonders pflegeleicht. Wie oft muss ich die Krallen meines Beagle schneiden?

Beagle Krallenschneiden mit der Krallenschere
Wie schneiden Sie Ihrem Beagle mit der Krallenschere die Krallen? Lassen Sie sich das Schneiden vom Tierarzt zeigen!

Wenn Sie mit Ihrem Beagle Hund häufig auf steinigen Wegen und Asphalt unterwegs sind, wird sich auch das Krallenschneiden erübrigen, denn die Krallen Ihres Hundes wetzen sich auf dem harten Untergrund von allein ab.

Anderenfalls lassen Sie sich am besten den Umgang mit der Krallenschere von Ihrem Tierarzt zeigen, damit Sie die Kürzung der Krallen auch selbst vornehmen können.

 

Wenn Sie zu viel von den Krallen abschneiden, dann kann es leicht passieren, dass Sie die Blutbahnen treffen. Das ist dann für den Beagle sehr schmerzhaft und er wird sich beim nächsten Mal sehr ungern die Krallen schneiden lassen!

Alles in allem ist ein Beagle ein ausgesprochen robuster und pflegeleichter Hund, was seine Gesundheit betrifft.

Und Sie können davon ausgehen, dass Sie jede Menge Spaß miteinander haben werden – viele Jahre lang!

Welche Pflegetipps haben Sie? Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ein Gedanke zu „Beagle Pflege

  1. Das mit den Ohren macht mir beim reinigen großes Vergnügen.Mein Beagle hält ganz still.Aber dann geht es los ,er schütel sich die <<<<<<<Ohrren das es eine wahre Freude ist.Bewusst zeige ich ihm aber das Q-Tipp er riecht daran und dann ist es Gut.So habe ich keine Probleme und hoffe sehr das es so bleibt.Herzliche Grüßße.A.McCready 17.08.2015 UhrZeit 21:29

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.