Süße und gesunde Beagle Welpen


Bist Du auf der Suche nach einem Beagle Welpen, Beagle Mix, Beagle Deckrüden oder möchtest Du einem Beagle In Not helfen? Hier gibt es Beagle Anzeigen.
1
Beaglewelpen in tricolor
15.07.2019
Hamburg

Beaglewelpen in tricolor

kleiner und mittlerer Typ geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt und mit Papiere. Die Welpen sind familienfreundlich aufgewachsen. Die Elterntiere sind…
Hamburg
Aufrufe: 2751
15.07.2019
Rüde aus 4er Wurf abzugeben
27.02.2019
Göppingen

Rüde aus 4er Wurf abzugeben

Wir haben von unseren 4er Wurf noch einen Rüden abzugeben. Geimpft, entwurmt, Geschipt mit EU-Pass. ACHTUNG: So oder so ähnlich…
Göppingen
Baden-Württemberg
Aufrufe: 6907
27.02.2019
1

Was ist beim Welpenkauf zu beachten?


Ein Beagle wird es also sein – herzlichen Glückwunsch! Hast Du schon entschieden, ob Dein neuer Mitbewohner männlichen oder weiblichen Geschlechts sein soll?

Sind Kinder im Haus oder muss der junge Hund eventuell mit anderen Tieren im Haus klarkommen?

Wird Dein Beagle später häufig allein sein? Angenommen, Du lebst in der Stadt – wird sich der Kleine gut in der neuen, unvertrauten Umgebung einleben, auch wenn er aus einer eher beschaulichen Gegend stammt?

Fragen, die das Leben mit einem Welpen betreffen, lassen sich am besten mit einem erfahrenen und seriösen Beagle Züchter klären, dem Wesensart und Bedürfnisse seiner Tiere vertraut sind und der Dich optimal beraten kann.

Der Kauf von „billigen“ Welpen aus Massentierzucht kann sich schnell zum Desaster für den Menschen entwickeln, weil diese Hunde häufig unter üblen Verhältnissen (ausschließlich im Zwinger und ohne Kontakt mit liebevollen Menschen) herangezogen werden.

Auch wenn die Welpen geradezu erbarmenswürdig daherkommen – Mitleidskäufe sind meistens genau das, worauf es Massenzüchter abgesehen haben.

Besser, Du informierst Dich schon im Vorfeld, ob dem Anbieter wirklich an seinen Tieren und ihrer Vermittlung an verantwortungsbewusste Besitzer gelegen ist.

Beagle Welpen
Beaglewelpen erforschen ihr neue Zuhause gründlich! Achte darauf, dass Deine Wohnung welpensicher ist!

Wie erkennst Du einen gesunden Beagle Welpen?

Ein gesunder Beagle Welpe
Woran erkenne ich einen gesunden Beagle Welpen?

Ein gesunder, unter guten Bedingungen heranwachsender Welpe ist fast immer neugierig, wach und zutraulich. Äußerliche Anzeichen dafür sind klare Augen, eine kalte und feuchte Nase sowie glänzendes und sauberes Fell auch um die Körperöffnungen.
Anzeichen für Erkrankungen oder zumindest momentane gesundheitliche Problem sind:

  • starker Mundgeruch und Verfärbungen des normalerweise rosa schimmernden Zahnfleischs
  • Durchfall, Erbrechen, Futterverweigerung und/oder hastiges Herunterschlingen der Nahrung
  • Probleme oder Schmerzen beim Aufstehen oder anderen Bewegungen, Lahmen und Humpeln
  • verklebte, tränende oder gerötete Augen
  • häufiges Kratzen an den Ohren
  • ständige Müdigkeit und Apathie, keine erkennbare Zunahme oder sogar Gewichtsverlust.

Wenn der Welpe Deiner Wahl eines oder mehrere dieser möglichen Symptome zeigt, dann sprich mit dem Züchter darüber und vereinbare gegebenenfalls einen neuen Besuchstermin.

Welche Impfungen muss der Beagle Welpe bereits haben?

In den Wochen nach der Geburt sind Hundewelpen durch die mütterlichen Antikörper gegen viele Krankheitserreger geschützt.

Diese Immunisierung baut sich mit der Zeit ab, so dass Impfungen erforderlich werden, um das junge Tier vor schweren oder gar lebensbedrohlichen Erkrankungen zu schützen.
Der Beagle Club Deutschland schreibt bis zur Abgabe der Welpen eine 4-fach Impfung gegen Parvovirose, Leptospirose, Staupe und Hepatitis vor.

Was gehört in den Kaufvertrag?

  • Name und Anschrift von Käufer und Züchter
  • Wurftag
  • Zuchtbuchnummer
  • Preis
  • Zahlungsbedingungen
  • Bestätigung, dass der Welpe gesund, entwurmt und geimpft ist
  • gegebenenfalls „Fehler“ oder „Mängel“ des Tieres
  • etwaige Sondervereinbarungen, zum Beispiel zu Deckrecht oder Wiederverkauf

Was muss als Erstausstattung gekauft werden?

  • Alubox Beagle Hund
    Am sichersten fährt der Beagle in der Alubox. Aber auch Flugboxen bieten genügend Halt. Wichtig: frühzeitig eingewöhnen.

    Hundebox oder geeigneter Korb für den Transport (Siehe z.B. hier: http://amzn.to/2moADv5 )

  • Je ein Napf für Futter und Wasser – rutschfest und kippsicher eventuell nach oben enger zulaufend, damit die Schlappohren nicht in den Napf hängen
  • Hundekörbchen oder Hundebett, abwaschbar und mit weicher Polsterung
  • Hundespielzeug, zum Beispiel Bälle oder Gummiringe in welpengerechter Größe, nicht so klein, dass er sie verschlucken kann
  • Kauspielzeug, am besten aus Büffelhaut
  • Pflegezubehör wie Kamm, Bürste, Handschuh mit Gumminoppen und Zeckenzange
  • Hundehalsband in passender Größe mit verstellbar langer Leine (Rollleine oder Brustgeschirr sind für Welpen ungeeignet)
  • Beutel und Hundekot-Greifzange fürs kleine Malheur

Was bedeutet es einen Beagle als Hund zu nehmen?

Der Gedanke, einen Beaglewelpen bei sich aufzunehmen, wirft eine Reihe von Fragen und Überlegungen auf, die Du am besten schon im Vorfeld klärst:

Bin ich in der Lage, dem Welpen eine stabile Umgebung zu bieten, in der er angstfrei aufwachsen kann?

  • Erlauben meine Wohnverhältnisse beziehungsweise der Mietvertrag die Hundehaltung?
  • Können meine Familie und ich das Zusammenleben mit dem Hund gut organisieren? Kinder und Hunde im selben Haushalt bedeuten eine besondere Verantwortung.
  • Wer kümmert sich während meiner Abwesenheit um den Hund?
  • Wie sehen die Aufgaben im Einzelnen aus, die auf mich als Besitzer eines Beagle zukommen?
  • Wie hoch ist der Preis für einen Beagle Welpen?
  • Kann ich mir wiederkehrende Kosten für Futter, Ausstattung, Tierarzt, Hundesteuer, Haftpflichtversicherung und andere Aspekte der Hundehaltung leisten?
  • Habe ich genügend Zeit für meinen Beagle?

Jeder Hund braucht als Welpe liebevolle Versorgung und Geborgenheit. Die Aufzucht und Erziehung eines Beagle Welpen erfordert viel Zeit, Geduld und Aufmerksamkeit.

Unter anderem gehören dazu regelmäßige Bewegung und Auslauf, nicht zuletzt da diese Rasse anfällig für Übergewicht und die damit verbundenen gesundheitlichen Probleme ist. Einem Beagle lebenslang ein gutes Zuhause zu bieten, ist eine Verpflichtung, mit der Du Dich frühzeitig gut vertraut machen solltest.

Wie mache ich Haus und Garten welpensicher?

Den Garten für den Beagle welpensicher machen
Es ist wichtig den Garten welpensicher zu machen.

In Sachen Neugier, Spieltrieb und Tollpatschigkeit unterscheidet sich ein Welpe nicht von einem Kleinkind, das unternehmenslustig seine Umgebung erkundigt.

Ein welpensicheres Zuhause schaffst Du am besten, indem Du etwaige Gefahrenquellen ausmachst und beseitigst, bevor Du den neuen Mitbewohner nach Hause holst.

Denke daran: Alles mit spitzen Zähnen anzukauen und abzunagen ist für junge Hunde ein wichtiges Instrument zur Erforschung der Welt.

Gefahrenquellen für Welpen in Haus und Garten kannst Du beseitigen, indem Du

  • Reinigungs- oder Pflanzenschutzmittel und andere gefährliche Substanzen außerhalb seiner Reichweite aufbewahrst.
  • Stromkabel und Steckdosen gegen Kauen, Nagen und Abschlecken sicherst.
  • Werkzeug und Gartengeräte mit Spitzen und scharfen Klingen nicht herumliegen lässt.
  • Wasserbehälter und Teiche abdeckst, in denen er sonst leicht ertrinken könnte.

Blumenzwiebeln und Pflanzen, die für den Welpen unbekömmlich und sogar tödlich sein könnten, gibt es in den meisten Gärten. Zu den giftigen Pflanzensorten gehören Fingerhut, Chrysantheme und Goldregen und eine ganze Reihe weiterer Blumen und Ziergewächse – am besten informierst Du Dich detailliert darüber.

Andere Gefahrenquellen minimieren:

  • Kinder und etwaige tierische Hausgenossen behutsam mit dem Welpen vertraut machen.
  • Zäune auf Schadstellen untersuchen und reparieren, damit der Kleine nicht durchschlüpft und eventuell im Straßenverkehr landet.
  • Nicht mit dem Rasenmäher oder anderen für den Welpen gefährlichen Geräten hantieren, wenn er in der Nähe ist.
  • Den Welpen nur allmählich und in kleinen Dosen ans Alleinsein gewöhnen, eventuell ein Radio oder eine Aufnahme vertrauter Stimmenlaufen lassen.
  • Den Hund im Auto nur in einer gut gesicherten Transportbox mitnehmen und ihn niemals allein im Auto zurücklassen, solange er noch im Welpenalter ist.
  • Begegnungen mit anderen Hunden vorsichtig und nur an der sicheren Leine zulassen.

Tipp: Welpen Spiele-Box von GU

Welpen Spiele Box
Welpen wollen spielen, spielen, spielen – und das ist auch gut so! Beim Spielen macht Dein Welpe ganz entscheidende Erfahrungen und lernt alles Wichtige fürs Leben.

Möchtest Du Deinen Welpen beschäftigen und dabei gleichzeitig erziehen? Dann ist diese Welpen Spiele-Box eine gute Wahl.

Mit Hilfe von Bildern bekommst Du in einfacher Art und Weise erklärt, wie Du einem Welpen Kommandos beibringen kannst bzw. auch schöne Spiele für drinnen und draußen. Es ist für jeden Schwierigkeitsgrad was dabei.
Eine super Box, gerade für Hundeanfänger, bedingt durch die vielen Tipps und Erklärungen.
Anleitungen sind hier wunderbar Schritt für Schritt erklärt, so dass das Spielen mit dem Hund von Anfang an richtig läuft. Die Übungen sind systematisch sortiert. So weiß der Anfänger gleich mit welcher Übung er beginnen soll.
Der Hund lernt wirklich schnell und spielerisch verschiedene Kommandos und Tricks.

Im Begleitheft werden noch mal kurz und knapp die Grundlagen erläutert, wobei auch kurz darauf eingegangen wird, was Du dem Welpen im entsprechenden Alter zutrauen kannst. Falls etwas in einer Übung nicht klappt gibt es in dem Begleitheft Verbesserungsvorschläge und Tipps.

Der beigelegte Futterbeutel bietet die Möglichkeit gleich loszulegen. Der Beutel ist allerdings nicht der Grund warum Du dieses Set kaufen solltest. Viele Hunde lieben so einen Futterdummy und können es kaum erwarten, wieder mit dem Futterdummy zu spielen, ihn zu apportieren usw. und neue Sachen zu lernen und natürlich, etwas Leckeres als Belohnung aus der Tasche zu bekommen.

Mehr Infos und der aktuelle Preis auf Amazon.de (Partnerlink)

Was enthält die Box?

  • 40 Trainingskarten: Ob Erziehungs-Basic, Spiele für zu Hause oder unterwegs: auf jeder Karte eine Übung – Schritt für Schritt erklärt.
  • Begleitbuch (Heft): Erklärt wichtige Grundlagen zum richtigen Spiel mit dem Welpen und gibt hilfreiche Erläuterungen zu den Karten.
  • Futterbeutel: Dank dem beigelegten Futterbeutel in Welpengröße steht dem sofortigen Spielvergnügen nichts im Weg!
  • Aufbewahrungsbox: Die Karten und das Buch können praktischerweise prima in der Box verstaut werden.

Mehr Infos und der aktuelle Preis auf Amazon.de (Partnerlink)

Welpen Spiele Box Übersicht
Welpen Spiele Box Übersicht: 40 Übungskarten, Futterbeutel, Begleitheft und Aufbewahrungsbox

Was beinhalten die Karten?

Die 40 Spiele und Übungen sind in 5 Kategorien unterteilt. Jede Kategorie hat eine eigene Farbe, die Du auf den Karten und im Begleitbuch wiederfindest.
Mehr Infos und der aktuelle Preis auf Amazon.de (Partnerlink)

Kategorie 1 – Basisübungen

Welpen Basisübungen
Welpen Basisübungen
  • 01 – Anstupsen der Hand
  • 02 – Sitz
  • 03 – Sitz und bleib
  • 04 – Platz
  • 05 – Platz und bleib auf der Decke
  • 06 – Rückruf
  • 07 – Rückruf unter Ablenkung

Kategorie 2 – Spiele für Zuhause

Welpen Spiele für zu Hause
Welpen Spiele für zu Hause
  • 08 – Dreh Dich!
  • 09 – Pfote geben
  • 10 – Auf die Seite legen
  • 11 – Slalom
  • 12 – Das Becherspiel
  • 13 – Leckerchen fällt
  • 14 – Das Schachtelspiel
  • 15 – Spielzeug im Haus suchen

Kategorie  3 – Spiele für Unterwegs

Welpen Spiele für Unterwegs
Welpen Spiele für Unterwegs
  • 16 – Erlebnis – Spaziergänge
  • 17 – Bring das Spielzeug!
  • 18 – Bring den Futterbeutel!
  • 19 – Das Tauschspiel
  • 20 – Aufheben und abgeben
  • 21 – Das Futtersuchspiel
  • 22 – Das Futterwurfspiel
  • 23 – Spur zum Spielzeug

Kategorie 4 – Spiele für viele

Spiele für viele Hunde
Spiele für viele Hunde
  • 24 – Begegnungen
  • 25 – Spielen auf Kommando
  • 26 -Komm mit!
  • 27 – In einer Reihe
  • 28 – Such mich
  • 29 – Drunter und Drüber
  • 30 – Spiel mit anderen Hunden
  • 31 – Spiel für drei

Kategorie 5 – Spiele für Spezialisten

Welpen-Spiele für Spezialisten
Welpen-Spiele für Spezialisten
  • 32 – Sitz auf Entfernung
  • 33 – Fuß laufen
  • 34 – Fuß laufen für Profis
  • 35 – Rückwärts Laufen
  • 36 – Rolle
  • 37 – Öffne die Schublade!
  • 38 – Schließ die Schublade
  • 39 – Apportieren für Profis
  • 40 – Spielzeug aufstöbern

Mehr Infos und der aktuelle Preis auf Amazon.de (Partnerlink)


Empfehlung: Welpentraining mit Martin Rütter (Martin Rütter, Andrea Buisman)

Welpentraining mit Martin Rütter
Buch Welpentraining mit Martin Rütter

Du willst Dir vierbeinigen Nachwuchs ins Haus holen? Da brauchst Du nicht nur gute Nerven und viel Zeit, sondern solltest Dich auch bestens vorbereiten. Mit diesem Ratgeber gelingt dies ausgesprochen gut.

Dir werden solide Anleitungen und Tipps an die Hand gegeben, die Erziehungsfehler vermeiden können und Dir zeigen, wie es richtig geht. Zudem wird Dir sicherlich ein wenig die Angst vor der großen Verantwortung „Welpenerziehung“ genommen.

Mehr Infos zum Buch auf Amazon.de (Partnerlink)

Nichtsdestotrotz redet Martin Rütter nichts schön und macht mehrfach deutlich, wie arbeitsintensiv ein Welpe und das Training mit diesem sein kann. Darum weist er auch mehrfach auf den Kauf eines erwachsenen Hundes hin und welche Vor- und Nachteile sich jeweils ergeben. Eine wichtige Entscheidungshilfe.

Warum dieses ist dieses Buch zu empfehlen?

  • Gute Vorbereitung auf den Welpen.
  • Trainingserfolge garantiert!
  • Zusammenfassungen verdeutlichen das Wesentliche.
  • Eine absolute Empfehlung für Einsteiger in die Welpenerziehung und alle Ersthundehalter.
  • Tipps sind einfach umsetzbar.
  • Humorvoll geschrieben. Das Lesen macht Spaß.
  • Verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Mehr Infos zum Buch auf Amazon.de (Partnerlink)

Aus dem Buch-Inhalt:

  • Vorüberlegungen und Auswahl (Voraussetzungen. Die Suche. Welche Rasse? Welpe oder doch erwachsener Hund?)
  • Der Züchter und seine Aufgaben (Trächtigkeit, Geburt und die ersten Wochen des Welpen. Züchterwahl. Zufallswürfe und Hunde aus dem Tierschutz)
  • Abholen und Eingewöhnen (Vorbereitungen. Bindung und Sozialisation. Ernährung und Gesundheit des Welpen)
  • Grunderziehung des Welpen (Was der kleine Hund alles kennen sollte und wie Du es vermittelst)

Mehr Infos zum Buch auf Amazon.de (Partnerlink)


Hast Du Beagle Welpen zu verkaufen? Gerne kannst Du Deine Welpen auf dieser Seite kostenlos eintragen:  Anzeige erstellen


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Menü schließen